Schlafzimmer

 

Im Schlafzimmer habe ich Dachschräge und Abmauerung dunkelbraun gestrichen, die Wände links und rechts davon sind cremefarben, die gegenüberliegende Wand und die Decke weiß.

Hier lege ich gerade den Laminatboden (Ahorn):

Die Türen sind gesetzt:

Ich wollte von Anfang an weiße, stumpf einschlagende Türen. Jetzt habe ich Esche Furnier, weiß lackiert. Die Holzmaserung ist noch deutlich zu erkennen, was den Türen das "gewisse Etwas" verleiht. ;-)

Update: Durch den Kamin, der am Ostgiebel verläuft, hat sich im Schlafzimmer eine Nische für einen Einbauschrank ergeben:

Mein neuer Kleiderschrank (Kanadischer Ahorn mit 80 cm langen Edelstahlgriffen, passend zu den Türklinken) komplett aufgebaut:

Neben dem Einbauschrank habe ich auch mein neues Bett (Kanadischer Ahorn, 180 x 200 cm) vom Schreiner anfertigen lassen:

Preislich ist kaum noch ein Unterschied zwischen Echtholz-Möbeln "von der Stange" und vom Schreiner gefertigten Unikaten - und so passt das Bett optimal zum Kleiderschrank. :-)

Mein neues Bett fertig bezogen:

... mit einer anderen Bettwäsche:

 

Zurück zur Übersicht