CPU-Sammlung

AMD Athlon 700 MHz

 

Das Mainboard:

... war mein erstes von EPoX! Inzwischen besitze ich acht weitere, die allesamt einwandfrei funktionieren. :-)

Die CPU:

... war meine erste von AMD! Damals (April 2000) war es das bessere Preis-Leistungsverhältnis, das mich zu einem Wechsel von Intel zu AMD bewogen hat. Später (Juni 2004) konnte mich die NetBurst-Architektur des Intel Pentium 4 nicht wirklich überzeugen, weshalb auch in meiner nächsten Workstation ein Prozessor von AMD werkelte. Im März 2009 stand die Herstellerfrage nicht mehr zur Diskussion - AMD forever! ;-)

Die Graphikkarte:

Es handelt sich um eine ATI Xpert 2000 Pro (AGP) mit einem ATI Rage 128 Pro-Graphikchip und 32 MByte Speicher. Neben dem Standard-VGA-Anschluss verfügt die Karte über zwei TV-Ausgänge (Composite und S-Video). Graphikkarten mit einer GPU von ATI verwende ich schon, seit ich mir im Januar 1998 meinen ersten Computer zusammengebaut habe. Damals dachte aber noch niemand daran, dass ATI 2006 von AMD übernommen wird. ;-)

Die Soundkarte:

Es handelt sich um eine Creative SoundBlaser AWE64 - leider für den ISA-Steckplatz, weshalb ich die Karte nicht in die nächste Rechnergeneration übernehmen konnte. :-(

Die Komponenten waren fast neun Jahre im Einsatz: Ich habe sie im April 2000 für meinen damaligen Hauptrechner gekauft. Von Juni 2004 bis März 2009 leisteten sie dann in meinem Zweitrechner gute Dienste. Sie funktionieren auch heute noch einwandfrei. :-)