CPU-Sammlung

AMD K6 233 APR

 

Normalerweise arbeiten AMD K6-Prozessoren mit einer Core-Spannung von 2,90 Volt (Modell 6) bzw. 2,20 Volt (Modell 7). Deshalb unterstützen nur wenige Sockel 7-Mainboards eine Core-Spannung von 3,30 Volt, beispielsweise das legendäre Asus P5A. Da Core- und I/O-Spannung identisch sind, eignet sich die CPU auch zum Aufrüsten älterer Sockel 5-Systeme, die noch kein "Split Voltage" unterstützen.