SCOTT Big Ed
(Modell 2015)

 

Auf Fatbikes aufmerksam geworden bin ich durch Zufall Anfang 2014. Leider hat es dann gut eineinviertel Jahre gedauert, bis ich endlich eines testen konnte. Mein erster Eindruck: Ein Fatbike (mit Starr- oder Federgabel) ersetzt im Trail kein Full Suspension, ist auf Schotterabfahrten aber jedem klassischen Mountainbike um Längen überlegen. Unabhängig davon macht ein Fatbike einfach nur Spaß! ;-) Deshalb war nach den ersten Testfahrten schon klar, dass ich mir eines kaufen werde. Zunächst hatte ich die neuen Modelle von HAIBIKE ins Auge gefasst, als mir mein Händler ein gutes Angebot für den aktuellen 'Big Ed' von SCOTT gemacht hat ...

 

technische Details:
 
Rahmen / Rahmengröße: Big Ed Alloy 6061 (Aluminium) / M
Federgabel: Rock Shox Bluto RL Solo Air (100 mm Federweg)
Steuersatz / Vorbau: Syncros VP-A41AC1 (Semi-Integrated - Tapered) / Syncros XM 1.5 35,0 mm
Lenker: Syncros AM 1.5 10 Rise 35,0 mm - 740 mm
Griffe: Ergon GP2
Sattelstütze: Rock Shox Reverb Vario 31,6 mm - 355 mm - 100 mm hydraulisch absenkbar
Sattel: SQlab 611 Ergowave
Umwerfer / Schaltwerk: SRAM X5 High Clamp / SRAM X9
Schalthebel: SRAM X7
Bremsen / Bremsbeläge: Shimano ZEE BR-M640 (4-Kolben) / Shimano D01S
Bremsscheiben: Shimano Deore XT SM-RT81 (Ice-Tech) - Centerlock - 203 / 180 mm Disc
Kurbel: E-Thirteen TRS Double (36-22)
Innenlager: E-Thirteen PF Integrated
Pedale: XLC Freerider
Kassette: SRAM PG-1050 (11-36 / 10-fach)
Kette: SRAM PC-1051 (10-fach)
Felgen: Syncros 80 mit CNC-Aussparungen und 80 mm Maulweite
Reifen: Schwalbe 'Jumbo Jim' (26" x 4,4")
Farben: schwarz / blau / grün
Gewicht: 15,6 kg (laut Hersteller) / 16,2 kg (mit Umbauten und Zubehör)
Bike-Computer:

Garmin Edge 810

 
Einen Überblick über wesentliche Umbauten findet ihr hier ...

 

(Stand: Aug. 2017) (Stand: Aug. 2017)

 

Zurück zur Übersicht